Gewerberaum zu vermieten

AB ENDE 2019  wird im Wohnprojekt KOHLENRUTSCHE ein heller Gewerberaum vermietet.  

Das Haus ist gerade in Bau und befindet sich im 2. Bezirk am Gelände des ehemaligen Nordbahnhofes.

Unsere Baugruppe, der Verein Anders Wohnen, freut sich auf InteressentInnen, die das Haus und die Umgebung mit ihrer Nutzungsidee bereichern!

ECKDATEN

Größe 75,5m² Nutzfläche + 4,56m² Einlagerungsraum im Untergeschoß
Miete (brutto) 9,85 Euro/m² (inkl. 20% Mwst.) = 743,70 Euro für 75,5m² inkl. Einlagerungsraum, exkl. Strom- und Heizkosten (Fernwärme). 

3 MM Kaution.

Mietvertrag befristet auf 5 Jahre (verhandelbar).

Einmalbetrag 425 Euro/m² = 32.087,5 Euro Baukostenanteil. Rückerstattung bei Auszug mit 1% Abzug/ Jahr. 

Zu zahlen bis 31. Mai 2019.

Lage Top 1/1a im straßenseitigen Erdgeschoss gegenüber des Bank Austria Campus. Am Tabor 29, mit Ecke An den Kohlenrutschen. Beide Straßen sind verkehrsberuhigt. Das Gelände des ehemaligen Nordbahnhofes ist eine der größten innerstädtischen Entwicklungszonen Wiens. Bis 2025 werden dort rund 20.000 neue BewohnerInnen leben.

NÄHERE INFORMATIONEN

Das Wohnprojekt KOHLENRUTSCHE ist ein Niedrigenergie-Bau und umfasst neben 31 Wohneinheiten eine Vielzahl an Gemeinschaftsflächen. Im Erdgeschoßbereich befinden sich neben dem Gewerberaum ein großer Gemeinschaftsraum, der auch für Ausstellungen genutzt werden soll, ein Fahrradabstellraum sowie eine Kindergruppe auf Innenhofseite.

Der Verein Anders Wohnen ist Generalmieter des Hauses und vermietet direkt an die einzelnen Parteien.

Unser Wohnprojekt wird mit den Mitteln der Wiener Wohnbauförderung errichtet. Bauträger des Projekts ist das Österreichische Volkswohnungswerk (ÖVW), die Architektur macht das Büro studio uek.

HABEN SIE INTERESSE ODER FRAGEN?

Schicken Sie uns eine E-Mail an gewerberaum@kohlenrutsche.at mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Nutzungsidee!